JUNGE SCHUBERTIADE WIEN-geht fremd: IN MEMORIAM DMITRI HVOROSTOVSKY

Samstag, 20. November 2021, 19:00 Uhr           

Katerina Dankevich, Sopran/ Kiew

Anna Nekhames, Sopran/ Moskau

Igor Onishchenko, Bariton/ Odessa

 

Als Gast: Margarita Gritskova, Mezzosopran/ St. Petersburg

 

Prof. Alexandra Goloubitskaia, Klavier/ Moskau

 

Die JSW widmet diesen Abend dem russisch-britischen Bariton, der am 22.11.2017 im Alter von 55 Jahren in Folge eines Gehirntumors in London verstarb. Zeitnah zu seinem vierten Todestag werden uns ausgewählte KünstlerInnen diesen charismatischen Ausnahmesänger in Erinnerung rufen und mit einem abwechslungsreichen Programm einen Einblick in sein Leben sowie seine russische Seele gewähren.

 

Mit diesem Abend wollen wir auch zeigen, wie stark die Musik die Menschen jeglicher Nationalität vereint und unsere Verbundenheit mit der russischen Kultur zum Ausdruck bringen.

 

Nähere Informationen unter: www.junge-schubertiade-wien.com

Veranstaltet von Junge Schubertiade Wien – Kurt Deutsch

 

Foto: D. Hvorostovsky, © zVg.

Eintrittspreis: 28,- €/ Mitglieder des Vereines der Freunde Hugo von Hofmannsthals 25,- €/ StudentInnen 10,- €