JUNGE SCHUBERTIADE WIEN 2024

Samstag, 12. Oktober 2024, 19:00 Uhr

Johanna Berki, Sopran, Österreich / Marie-Ève Pineau, Sopran, Kanada / Andjela Spaic, Sopran, Montenegro / Ekaterina Chekhova, Mezzosopran, Ukraine / Wilma Kvamme, Mezzosopran, Schweden / Artem Paches, Bariton, Ukraine / Felix Pacher, Bass, Österreich
Am Klavier: Gulnara Arcaini, Tatarstan

Die Junge Schubertiade Wien hat sich einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Sie bietet jungen, hochtalentierten Künstlern, die oft als "Rising Stars" bezeichnet werden, eine Plattform, um ihr Können zu präsentieren. Der Fokus liegt dabei auf den Liedern von Franz Schubert, die in einem persönlichen und intimen Rahmen dargeboten werden, was dem Geist der ursprünglichen Schubertiaden sehr nahekommt.
Im zweiten Teil des Programms zeigen die Sängerinnen und Sänger ihre Vielseitigkeit durch die Darbietung von Arien aus Opern oder Titeln aus Operetten und Musicals. Dieser Mix aus klassischem Liedgut und anderen Genres der Bühnenmusik bietet dem Publikum eine abwechslungsreiche und bereichernde musikalische Erfahrung. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, die nächste Generation von klassischen Musikern zu erleben und zu unterstützen.  

Veranstaltet von Junge Schubertiade Wien - Kurt Deutsch
www.junge-schubertiade-wien.com

 

Eintrittspreis im Vorverkauf: 30,- €/ Mitglieder des Vereines der Freunde Hugo von Hofmannsthals 27,- €/ StudentInnen 12,- €

Abendkassa: 35,- €/ Mitglieder des Vereines der Freunde Hugo von Hofmannsthals 32,- €/ StudentInnen 17,- €

Für diese Veranstaltung besteht die Möglichkeit, die Karten bequem über ein Online-Buchungssystem zum günstigeren Vorverkaufspreis zu erwerben oder zu reservieren: www.ticketlotse.com/jsw24