Arthur Conan Doyle: SHERLOCK HOLMES – DAS LETZTE PROBLEM

Freitag, 20. November 2020, 19:30 Uhr                                  ABGESAGT!

Er ist wohl der populärste Detektiv der Kriminalliteratur – der pfeifenrauchende Tweedkappenträger Sherlock Holmes aus der Londoner Bakerstreet, der mit messerscharfen Analysen die ungewöhnlichsten Verbrechen aufklärt. Mit seinen Sherlock Holmes-Romanen hat der britische Schriftsteller Sir Arthur Conan Doyle einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Kriminalromanes geleistet und die Geschichten über den exzentrischen Privatermittler und seinen Freund und Mitarbeiter Dr. Watson werden auch heute noch gerne gelesen und verfilmt – man denke an die Fernsehserie mit Benedict Cumberbatch. Anstelle des ursprünglich vorgesehenen Franz Robert Wagner verkörpert einer der vielseitigsten österreichischen Bühnenkünstler, der Sänger, Schauspieler, Regisseur und Bühnenautor René Rumpold den Sherlock Holmes, den Part seines getreuen Adlatus´ Dr. Watson übernimmt Walter Gellert. Ein Abend für Krimifans!  

 

Fotos: Privat, Mirjam Reither

 

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 15,- €