Das Team

Mag. Dr. Evita Luschinsky

 

Frau Mag. Dr. Evita Luschinsky studierte an der Universität Wien Theaterwissenschaft und Psychologie, sowie Englisch und Französisch für Übersetzer an der Sorbonne in Paris.

Ihr Interesse an der Musik und ihre Faszination für Hugo von Hofmannsthal führten dazu, ein Institut zu gründen, das sich mit diesem bedeutenden österreichischen Künstler und der Musik seiner Zeit beschäftigt.

Sie rief den Verein der Freunde Hugo von Hofmannsthals ins Leben, leitet ihn als Obfrau und etablierte das Haus Hofmannsthal als Stätte der kulturellen Begegnung und Veranstaltungszentrum für Klavierkonzerte, Lesungen, Vorträge, Filmvorführungen, Diskussionen, Ausstellungen und musikalische Abende.

 

Mag. Brygida Waz-Ciezarek

 

Mag. Brygida Waz-Ciezarek absolvierte ihr Hochschulstudium in Richtung Philologie im Bereich der germanischen Philologie sowie das Studium der Pädagogischen Vorbereitung an der Universität Wrocław (Polen).

Mit Freude und großem Interesse wirkte sie bei Entstehung des Hauses Hofmannsthal mit und ist seit dessen Eröffnung im Bürobereich sowie im Eventmanagement tätig. Ihr Aufgabengebiet umfasst Öffentlichkeitsarbeit, persönliche Beratung, Planung, Vorbereitung und Betreuung der Veranstaltungen, Gestaltung der Ausstellungen, Administration, Rechnungswesen...

Sie ist Vorstandsmitglied des Vereines der Freunde Hugo von Hofmannsthals und unterstützt seine Aktivitäten in der Funktion des Schriftführers. 

 

Bettina Brahmi

 

Bettina Brahmi ist gebürtige Wienerin.

 

Matura in Wien, danach 1 Jahr Studium Textiles Gestalten an der Akademie der bildenden Künste in Wien, anschließend zweijährige Ausbildung zur Textil-restauratorin.

Seit mittlerweile fast siebzehn Jahren Mitarbeiterin im Haus Hofmannsthal.

Aufgabengebiet:

Öffentlichkeitsarbeit, Fördergelder, Administration, Betreuung der KünstlerInnen und Vorbereitung der Veranstaltungen, Ausführung und Montage der Ausstellungen, Gestaltung des dreimal  im Jahr erscheinenden Quartalsprogrammes des Hauses Hofmannsthal,  u.v.a.m.

 

Erreichbar: Mo - Do von 10:00 - 18:00 Uhr.